Willkommen
bei der Tennissparte des
TSV Sparrieshoop
+ + + Sommersaison 2016: Aufstieg der Knaben 4er in die Bezirksliga + + + Juniorinnen 2er in die 2. Bezirksklasse + + + 1. Damen in die 3. Bezirksklasse + + + Herren 40 in die 1. Bezirksklasse + + +
Herzlich Willkommen auf der Homepage der Tennisabteilung des TSV Sparrieshoop Wir wollen euch hier unseren Verein und unsere Mannschaften vorstellen sowie euch über Veranstaltungen, Aktivitäten und Ergebnisse informieren. Unsere gepflegte Anlage verfügt über 5 Plätze mit einer gemütlichen Tennishütte. Die Sparte Tennis wurde 1972 ins Leben gerufen und hat heute mehr als 230 Mitglieder, eine durchaus stolze Zahl für den Verein und für die Gemeinde. Vor allem an Kindern und Jugendlichen haben wir einen reichlichen Zulauf. Diese werden von unserem 3-köpfigen Trainerteam ebenso liebevoll wie professionell betreut. Aber auch wer einfach nur Spaß am Tennisspielen ohne Leistungscharakter hat, kommt bei uns auf seine Kosten... Schaut doch einfach mal vorbei, da findet sich schon was. Und nun Viel Spaß beim Stöbern...
©                                2017
Links ein Foto von unserer Jugendweihnachtsfeier aus dem Space-Jump in Quickborn.  Es nahmen sage und schreibe 30 Kinder teil und der Spaß ist aus ihren Gesichtern abzulesen.  Nach dem Trampolin-Springen gab es Kuchen und Kekse in unserem Tennishaus. Tennisspaß auch im      Winter!
Zum ersten Mal fand dieses Jahr das sogenannte Neujahrs- turnier statt. Die Organisatoren Marc und Sandra Harder, sowie Susan Reinecke und Anja Hannemann hatten sich wie immer viel Mühe bei der Planung und Durchführung gegeben. So fanden sich trotz Glatteis zahlreiche Spieler und Spielerinnen in der Tennishalle in Hörnerkirchen ein und die Stimmung war super! Die Spieler wurden zunächst bunt durcheinander gemischt und als Mixed- paarungen einander zugelost. Auf diese Weise kam es zu lustigen Begegnun- gen, bei denen so einige spektakuläre Ball- (und Wortwechsel) zustande kamen. Anschliessend wurden noch die Damen- und Herrendoppel ausgelost.   Zwischen den Partien konnten sich alle im gemütlichen Clubraum am großen Kaffee- und Kuchenbuffet beköstigen, sich unterhalten und dabei den Spielern auf dem Platz zu schauen.   Nach den Spielen fanden sich alle zur Siegerehrung und zu einem leckeren Abendessen im Clubraum ein. In gemütlicher Atmosphäre und mit einem gemeinsamen Abschlussfoto ging schließlich das Neujahrsturnier 2017 zuende.